Home
Service für Sie
Über uns
So erreichen Sie uns
Kontakt-Formular
Was gibt's Neues?
Nützliche Links
Fragen und Antworten
Datenschutz
Impressum
Übersicht der Site

Falls dies die erste Seite ist, auf die Sie von einer Suchmaschine geleitet wurden, dann empfehlen wir, zuerst unsere homepage zu besuchen: www.teilungsversteigerung.net

Option 2: Sie können bewirken, keine Bietsicherheit leisten zu müssen:

 
Normalerweise müssen Sie damit rechnen, bei Abgabe eigener Gebote noch im Versteigerungstermin eine Bietsicherheit in Höhe von 10% des Verkehrswerts leisten zu müssen. Dies lässt sich jedoch in vielen Fällen durch geeignete Maßnahmen vermeiden.

Die Stellung der Bietsicherheit kann nämlich auf Probleme stoßen, da die Bietsicherheit oftmals im Vorfeld nicht finanzierbar ist.  Wenn Ihnen der Zuschlag hingegen erst einmal erteilt ist, sind Sie damit unmittelbar (alleiniger) Eigentümer Ihres Grundstücks. Dann steht der Beleihung zum Zwecke der Finanzierung des Gebots normalerweise nichts mehr im Wege.
 
Wenn Sie nun an dieser aufgezeigten Option interessiert sein sollten, so setzen Sie sich bitte unmittelbar mit uns in Verbindung.
 
Dazu schlagen wir Ihnen vor, dass Sie uns vorab folgende Unterlagen zukommen lassen:
  • Einen aktuellen Grundbuchauszug

  • Aktuelle Darlehensvaluta der Gläubiger aus Abteilung III des Grundbuchs

  • Den Beschluss des Amtsgerichts zur Anordnung der Zwangsversteigerung

  • Den Beschluss des Gerichts zur Festsetzung des Verkehrswerts

  • Die Terminsbestimmung des Amtsgerichts

  • Die Mitteilung des Amtsgerichts nach § 41 Abs. 2 ZVG, soweit bereits vorhanden (diese Mitteilung wird den Beteiligten im Laufe der vierten Woche vor dem Termin zugestellt und enthält die Bestimmung, auf wessen Antrag und wegen welcher Ansprüche die Zwangsversteigerung erfolgt)

Gehen Sie hierzu bitte auf unsere Kontaktseite oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

 

 

Fragen?

Probleme?

fragen Sie uns

wir helfen Ihnen

Anfangsberatung:

unverbindlich, kostenlos

E-Mail:

mail@teilungsversteigerung.net

Fax:

03212 / 30 30 30 1

Tel:

040 / 23 20 51 50

(ggf. Anrufbeantworter)

Skype:

"call"-button klicken:

teilungsversteigerung.beratung

Kontakt: Kontakt-Formular

Besuchen Sie doch auch mal meinen Blog www.teilungsversteigerung24.de. Dort finden Sie Neuigkeiten, Aktuelles und Spezielles.

 

Tipps und Tricks Ablauf Teilungsversteigerung Antrag Teilungsversteigerung
Aufhebung / Einstellung Verkehrswertgutachten Versteigerungstermin
Geringstes Gebot Verfahren im Termin Bietstunde
Sicherheitsleistung Verhandlung über Zuschlag Die 5/10-Grenze
Die 7/10-Grenze Verteilungstermin Kosten des Verfahrens



Dr. Klaus Dreyer

Ich helfe Ihnen gern bei Ihrer Teilungsversteigerung. Die Anfangsberatung ist kostenlos.

Sie ereichen mich: mail@teilungsversteigerung.net (bitte Telefonnummer angeben, möglichst Festnetz)

Fax: 03212 / 30 30 30 1 (deutsche Faxnummer)

Skype: "teilungsversteigerung beratung"

Tel: 040 / 23 20 51 50
Hamburger Nummer, Weiterleitung geschaltet (für Sie kostenlos), eventuell Anrufbeantworter

Bitte besuchen Sie auch meinen Blog www.teilungsversteigerung24.de
Dort finden Sie  Neuigkeiten, Aktuelles und Spezielles


Bitte melden Sie sich zu dem kostenlosen Newsletter "Teilungsversteigerung" an. Dann werden Sie alle Neuigkeiten aus erster Hand erfahren und immer aktuell informiert sein. Natürlich behandeln wir Ihre Daten vertraulich und geben diese an niemanden weiter. Es genügt der Eintrag Ihres Vornamens. Sie können sich jederzeit wieder austragen:

immoinrent Beratungsges. mbH | mail@teilungsversteigerung.net